Auf der Reeperbahn gibt’s vor allem eines: kurzweiliges VergnĂĽgen und SpaĂź. Viele Touristen kommen gerne fĂĽr eine Nacht, einen Flirt und ein buntes Foto.

Ein StĂĽck abseits der Hamburger VergnĂĽgungsmeile leuchtet ein orangefarbenes Schild „Jesus lebt“. Hier sind schon seit ĂĽber 100 Jahren die TĂĽren fĂĽr wohnungslose und bedĂĽrftige Menschen geöffnet. Der Sozialtreff der Heilsarmee ist fĂĽr Viele tägliche Anlaufstelle und fester Anker zwischen den lauten Nächten auf St. Pauli. 

Diese Seite teilen
FacebookmailFacebookmail