Zwei Bands präsentieren wir euch in unserer Sendung „Irgendwas mit Limit“.

OIC aus Uelzen sind Alex, Phil und Freddy. Die drei haben sich 2014 zusammengetan und machen seitdem Musik mit „gefühlvollen, teils traurigen und hoffnungsvollen Texten“ wie sie über sich selbst sagen.

 

Außerdem dabei: Memorie aus Hannover. Jakob, Marius und Robin sind eine Indiepoprockband – haben also eine ganze Menge im Repertoire.

Diese Seite teilen
FacebooktwittermailFacebooktwittermail